Knowledgebase
[PROBLEM] ProCall – Bearbeiten der Journaleinträge nicht möglich
Posted by Tatjana Lachner on 25 November 2019 10:34 AM

Problem: Journaleinträge lassen sich nicht mehr bearbeiten

Betroffene Version

ProCall 6.2 - 6.4 

Typ Problem
   Journal

 

Betroffen sind Kunden, die als UCServer Datenbank Access verwenden.

Der Fehler kann auftreten, sobald ein User einen Journaleintrag bearbeiten möchte. Es erscheint eine Fehlermeldung, auch in den Debug Logs ist das Problem durch den Eintrag " ...Query " is corrupt" 

Möglicherweise wurde das Problem durch ein Microsoft Update verursacht. 

Mittlerweile wurde der Fehler behoben und der Hotfix steht bereit. Bitte beachten Sie, dass das Hotfix für Access nicht automatisch per Windows Update verteilt wird, sondern aus dem Microsoft Download Center manuell heruntergeladen und dann installiert werden muss. Mehr Informationen darüber finden Sie hier.

Abhilfe kann auch die Umstellung auf SQL / SQLIte verschaffen. Wie die Umstellung technisch vorzunehmen ist, finden Sie in unserem Helpdesk Artikel.

 

(2 vote(s))
This article was helpful
This article was not helpful

Views: 718
Comments (0)
Post a new comment
 
 
Full Name:
Email:
Comments:
CAPTCHA Verification 
 
Please enter the text you see in the image into the textbox below. This is required to prevent automated registrations and form submissions.